Dr. med. Reinhild Allef

Fachärztin für Innere Medizin, Hausärztin
06172 459945 info@dr-allef.de
Leider

keine neuen Patienten

Nur für „unsere“ Patienten

Leider können wir zur Zeit keine neuen Patienten annehmen. Daher richten sich alle Angebote dieser Homepage ausschließlich an uns bekannte Patienten.
Falls Sie bisher kein Patient von uns sind, rufen Sie uns bitte an. Wir nennen Ihnen gerne kompetente ärztliche Kolleginnen und Kollegen. Wir führen keine „Warteliste“.

Leider (nochmal)

Maskenpflicht

Maskenpflicht: FFP2-Maske

Der Zutritt zur Praxis ist ohne Ausnahme nur mit einer korrekt sitzenden FFP2-Maske erlaubt.
Seit dem 1.10.22 ist dies vom Gesetzgeber eindeutig so geregelt.
Dies gilt also auch für Personen, die nur mal eben kurz ein Rezept abholen wollen. Auch für Paketdienste, Techniker und Boten.
Die Regeln im Restaurant oder Supermarkt sind für uns nicht von Bedeutung.

Wir haben auch im Sommer eine FFP2-Maske verlangt. Der Grund ist einfach:
Gerade unsere Praxis betreut sehr viele Hochrisiko-Patienten. Die aktuellen Fallzahlen sind sehr hoch. Die Aerosol-Tröpfchen können für die aktuellen Varianten von Covid-19 kleiner sein und sind damit schlechter zu filtern. Gleichzeitig bleiben diese besonders kleinen Aerosoltröpfchen länger in der Luft. Sie könnten sich also an einem Patienten anstecken, den Sie gar nicht gesehen haben, der Minuten vor Ihnen im Raum war. Oder natürlich andersrum. Um das Risiko einer Ansteckung von Patienten in unserer Praxis zu verkleinern, reicht daher eine einfache OP-Maske oder gar ein simples Tuch schlicht nicht aus.

Eine Ansteckung mit den aktuellen, hochinfektiösen Virus-Varianten ist leider sehr schnell möglich, daher gilt die Maskenpflicht uneingeschränkt auch bei einem kurzen Besuch, wie  z. B. dem abholen von bestellten Rezepten.

Für das Betreten der Praxis ist also eine korrekt sitzende FFP2-Maske zwingend erforderlich!

Impressionen

Das schöne unserer Praxis…

Impfungen
Wichtiger als jemals zuvor!

Impfpass

Bitte bringen Sie bei jedem Termin Ihren Impfpass mit! Gerne können Sie uns vorab Ihre bereits erfolgten Impfungen z. B. als Foto oder eingescannt per Email  an info (at) dr-allef.de senden.

Corona

Die Corona-Impfstoffe

Wir verwenden zur Zeit ausschliesslich Comirnaty des deutsch/amerikanischen Hersteller-Verbundes BioNtech/Pfizer.

Auffrischungen erfolgen mit dem Impfstoff für die BA-4/BA-5-Variante des Virus.

Die Grundimmunisierung erfolgt weiterhin mit der ursprünglichen Version des Impfstoffes, weil der neue BA-4/BA-5-Impfstoff ausschliesslich für Auffrischungen zugelassen ist.

Auch andere Hersteller haben hervorragende Impfstoffe entwickelt. Dass wir deren Impfstoffe aktuell nicht verwenden, liegt schlicht an der geringen Nachfrage und weil wir so Diskussionen aus dem Wege gehen.

Dank der mRNA-Technologie können offenbar sehr schnell neue Impfstoffe für neue Virus-Mutationen entwickelt werden. Wir bestellen wöchentlich stets kleine Mengen und verwenden daher stets die aktuellsten und besten Impfstoffe.

 

Die Corona-Impf-Nebenwirkungen

Klar hat jede Impfung Nebenwirkungen. Schon der Pieks der Nadel ist so Eine.
Da ist die Impfung gegen Covid-19 keine Ausnahme.
Bei allen bisher verwendeten Impfstoffen waren die üblichen Impf-Nebenwirkungen im Vergleich zu Impfungen gegen andere Erkrankungen recht heftig. Viele Patienten waren 1-2 Tage real arbeitsunfähig, hatten letztlich Symptome wie bei einer kurzen, aber recht heftigen Erkältung. Durchaus auch mit Schüttelfrost. Das war natürlich nicht toll, aber immerhin: Üblicherweise waren die Symptome nach 2 Tagen vorbei. Und die Risiken einer Covid-19-Infektion sind und waren deutlich höher.

Inzwischen haben wir einige Personen mit dem neuen Impfstoff Comirnaty BA4/BA5 geimpft.
Die ersten uns vorliegenden Rückmeldungen zu den Impf-Nebenwirkungen sind da sehr positiv: Zwar sind die Impf-Reaktionen in der Theorie die Gleichen, aber die meisten unserer Patienten haben sehr viel geringere Nebenwirkungen: Statt 2 Tagen Arbeitsunfähigigeit wird jetzt eher ein bis zu 2 Tagen leicht schmerzender, vielleicht eher druckempfindlicher Arm genannt. Also sehr viel weniger Einschränkung. Damit nähert sich die Covid-Impfung auch bei den Nebenwirkungen den anderen Impfungen wie z. B. gegen Grippe oder Pneumokokken an. Natürlich ist das nur unsere Beobachtung, die bei Ihnen auftretenden Nebenwirkungen können selbstverständlich anders sein.

Die Veringerung der Impf-Nebenwirkungen ist eigentlich fast logisch und selbstverständlich: Die Impfstoffe werden eben weiter verbessert, und da sind die häufigsten Nebenwirkungen eben auch ein wichtiger Punkt.

Ihr Impftermin

Wenn Sie hier auf der Homepage keinen Impftermin buchen konnten, füllen Sie bitte unser Formular aus oder rufen Sie uns an. Wir können Ihnen zeitnah einen Impftermin anbieten.

Die Grippe-Impfung

Sie können hier Ihren Wunsch-Impftermin buchen. Wir haben bereits genügend Impfstoff hier in unserer Praxis. Wir impfen Sie gerne ab dem 1.10., empfehlen aber pauschal, mit der Impfung noch bis mindestens Anfang November zu warten. Die Hauptsaison der Grippe wird erst Februar / März erwartet, und Ihr Impfschutz ist dann eben noch besser als bei einer frühen Impfung im Oktober, bei der der Impfschutz bereits wieder nachlässt.
Auch eine Impfung Anfang Januar ist eindeutig noch zum „richtigen Zeitpunkt“, nicht zu spät.

Übrigens: Auch in den letzten Jahren gab es genügend Impfstoff, der wurde nach einem lange geplanten Schema in mehreren Wellen abgegeben. Aber die Patienten wollten sich früher als sonst impfen lassen, und damit waren gleich mehrfach die Impfstoffe kurzfristig nicht verfügbar. In diesem Jahr ist das anders: wir haben bereits jetzt genug im Haus.

Warum wir mehr impfen, als hier gebucht werden kann

Wir impfen oft auch „nebenbei“, bei einem ganz normalen Arzttermin. Das geht aus verschiedenen Gründen nicht immer, aber oft. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Impftermin hier online buchen!

Termine Online:
 

Bitte beachten Sie bei Ihrem Termin:

Gelegentlich wird Frau Dr. Allef in unseren Räumen vertreten.

In unseren Praxisräumen achten wir auf Abstands- und Hygieneregeln.

Daher gilt bis auf Weiteres:

Bitte kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin, insbesondere nicht deutlich zu früh!

Bitte kommen Sie alleine und möglichst ohne Begleitperson.

In der Praxis herrscht Maskenpflicht. Bitte tragen Sie eine straff sitzende FFP2-Maske.

An- oder Abmeldung für Covid-19 Impfungen

Buchen Sie Ihren Auffrischungs-Termin oder informieren Sie uns über das Formular. Impfungen sind kurzfristig möglich!

Buchen Sie hier Ihre Auffrischungsimpfung gegen Covid-19. Wir verwenden dafür z. Zt. „Comirnaty BA-4 / BA-5“ des amerikanisch/deutschen Herstellerverbunds BioNtech/Pfizer.

Wir haben genügend Impfstoff und auch freie Termine, aus organisatorischen Gründen geben wir nicht alle unsere Impftermine hier fürs Selbst-Buchen frei. Wenn Sie hier keinen zeitnahen Termin finden, füllen Sie bitte das Formular aus. Wir melden uns dann kurzfristig bei Ihnen.

    Ich möchte von der Praxis Dr. Allef geimpft werden:

    Ihre Email-Adresse:

    Ihre Telefonnummer (Mobilfunk):

    Ihre wichtigsten Hinweise:

    Ich bin damit einverstanden, dass - sobald ich meine Nachricht absende - meine Daten übermittelt, bearbeitet und gespeichert werden. Nähere Informationen sehen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Zum Impftermin bringen Sie bitte mit:
    * Krankenversichertenkarte
    * Impfpass oder anderen Nachweis Ihrer bisherigen Impfungen
    (Stand letzte Änderung: 23.10.22)

    Sprechstunde Online
    Videotermine, Videosprechstunde

    Von zuhause den Arzttermin wahrnehmen!

    Insbesondere in der kalten Jahreszeit ist ein Arztbesuch mit Aufwand und auch mit Risiken verbunden: Nasse Blätter liegen auf dem Gehweg, der Nachbar im Bus hustet uns an, es ist dunkel und kalt. Und ob es wirklich effizient und ökologisch ist, mit dem Auto zu fahren und lange einen Parkplatz zu suchen, ist auch eher zweifelhaft. Wie einfach, bequem, schnell und ökologisch wäre es da, nicht Mantel, Stiefel, Handschuhe und Mundschutz und Auto zu brauchen? Das geht! Nicht immer, aber doch ziemlich oft:

    Mit unserer Video-Sprechstunde!

    Vereinbaren Sie doch mit uns einen Termin in der Video-Sprechstunde! Per Smartphone, Tablet oder Notebook! Sie benötigen keine spezielle Software!

    Natürlich hat ein Video-Termin ein paar Einschränkungen: Eine Impfung geht so natürlich nicht. Aber Rezepte, AUs, Überweisungen und viele andere Formulare können wir Ihnen in der Regel per Post nach Hause schicken!

    Informationen zu der von uns verwendeten technischen Plattform finden Sie unter “viomedi.de”.

    Für technisch Versierte: Die Videosprechstunde arbeitet browserbasiert und funktioniert mit jedem gängigen und aktuellen Browser.

    Neugierig? Sprechen Sie uns darauf an!

    Kontakt

    Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren!

      Ich bin damit einverstanden, dass - sobald ich meine Nachricht absende - meine Daten übermittelt, bearbeitet und gespeichert werden. Nähere Informationen sehen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      Öffnungszeiten
      Bitte vereinbaren Sie immer Termine telefonisch!
      Montag 8:00 Uhr – 13:00 Uhr 15:00 Uhr – 18:00 Uhr
      Dienstag 8:00 Uhr – 13:00 Uhr 15:00 Uhr – 19:00 Uhr
      Mittwoch 8:00 Uhr – 13:00 Uhr
      Donnerstag 8:00 Uhr – 13:00 Uhr Kooperative Versorgung*
      Freitag 8:00 Uhr – 13:00 Uhr

      Kooperative Versorgung*:

      Am Donnerstag Nachmittag werden wir vertreten durch:
      Praxis Dr. Daniela Walenzyk
      Louisenstr. 32
      Tel.: 22113

      und

      Praxis Sharareh Kavandi
      Schöne Aussicht 4
      Tel.: 37402

      Online-Überweisung
      In der Regel können Sie Ihre Überweisung am nächsten Praxistag in der Praxis abholen.

        Ich bin damit einverstanden, dass - sobald ich meine Nachricht absende - meine Daten übermittelt, bearbeitet und gespeichert werden. Nähere Informationen sehen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

        Online-Rezept
        In der Regel können Sie Ihre Rezepte am nächsten Praxistag in der Praxis abholen.


          1. Medikament (Pflichtfeld)




          2. Medikament




          3. Medikament




          4. Medikament




          5. Medikament




          6. Medikament




          7. Medikament




          8. Medikament




          9. Medikament



          Weiteres Medikament


          Ich bin damit einverstanden, dass - sobald ich meine Nachricht absende - meine Daten übermittelt, bearbeitet und gespeichert werden. Nähere Informationen sehen Sie in unserer Datenschutzerklärung.

          Unsere Aufgabe

          Wir sind eine Hausarztpraxis. Wir sind Ihr Ansprechpartner für Ihre gesundheitlichen Belange. Unsere Aufgabe ist es, Sie umfassend in gesundheitlichen Fragen zu betreuen. Viele Erkrankungen können wir so mit Ihnen gemeinsam behandeln. Dabei ist für uns wichtig, Sie in Ihrer individuellen Situation zu kennen.
          Natürlich können wir nicht alles. Deshalb leiten wir Sie zur Diagnose oder (Mit-)Behandlung gerne an unsere Facharzt-Kollegen weiter.

          Anfahrt

          Praxis Dr. Reinhild Allef
          Louisenstr. 126
          61348 Bad Homburg

          Eingang auf der Rückseite des Hauses!

          Wie komme ich in die Praxis? Tipps?

          Gar nicht:
          Als Kenner unserer bequemen Videosprechstunde besuchen Sie uns in Ihrem Wohnzimmer. Kürzer und bequemer kann Ihr Weg kaum werden.

          Zu Fuß:
          Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Die Praxis befindet sich in der Mitte der „Unteren Louisenstraße“, da wo die Louisenstraße keine Fußgängerzone ist, wenig oberhalb der Park-Apotheke. Stadteinwärts schauend: rechte Seite.

          Auto:
          Da Sie vermutlich keinen Parkplatz ergattern können, können wir Ihnen die Anfahrt mit dem Auto nicht empfehlen.
          Wenn Sie einen Parkplatz ergattern konnten, empfehlen wir Ihnen den Parkscheinautomat auch zu benutzen: Es wird offenbar sehr häufig kontrolliert.
          Wahrscheinlich ist es am Besten, wenn Sie in eines der Parkhäuser fahren. Oder Sie lassen sich fahren.

          Bus:
          Sie nehmen die Haltestelle Rathaus oder Europaplatz. Sie haben zwischen beiden Haltestellen die freie Auswahl. Kenner steigen oberhalb der Praxis beim Rathaus aus und beim Rückweg unterhalb der Praxis beim Europaplatz ein. So ist der Weg am leichtesten. Gleich mehrere Linien fahren diese Haltestellen an.

          Zug:
          Bahnhof Bad Homburg, ab da ca. 10 Minuten Fußweg zur Praxis.